Bad Aibling

  • Wellness am Alpenrand


    Die idyllische und moderne Kurstadt Bad Aibling, nur 50 Kilometer südlich von München gelegen, ist geprägt von Bachläufen und dem wunderschönen ruhigen Kurpark im Herzen der Stadt. Cafés, Eisdielen, Restaurants sowie zahlreiche Boutiquen laden zum Flanieren und Verweilen ein. Die Therme Bad Aibling bietet unter acht Kuppeln das perfekte Ambiente zum Entspannen und Erholen. Wer sich etwas Gutes tun möchte, nutzt das große Wellnessangebot: von fernöstlichen Therapiemethoden und dem Fürstenbad bis zum bayerischen Rasulbad – nämlich mit Moor statt Schlamm. Auf Erholungssuchende sowie aktive und naturbewusste Urlauber wartet in und um Bad Aibling ein enormes Angebot an Wander- und Radwegen entlang der Mangfall und bis in die nahen Berge.
    Mit der Aktion „Alte Latschen nach Bad Aibling“ haben Urlaubsgäste nun die Möglichkeit ihre alten, „ausgelatschten“ Schuhe in Bad Aibling abzugeben und erhalten im Gegenzug einen Gutschein für bis zu 50% Rabatt für ein neues Paar Marken-Sportschuhe im lokalen Sportfachgeschäft „Sport Fischbacher“. So lässt es sich gleich noch besser loswandern und die schöne Landschaft rund um Bad Aibling erkunden. Die Aktion startet am 15. März und gilt bis 15. November 2019. Mehr Informationen zur Teilnahme finden Sie im Internet unter urlaub.bad-aibling.de

    Beratung + Information in Halle A5, Stand A6
    Kur- und Touristinformation, AIB-KUR GmbH & Co. KG, Wilhelm-Leibl-Platz 3, 83043 Bad Aibling, Tel. 08061/908 00, www.bad-aibling.de


    Foto: AIB-KUR GmbH & Co. KG