Münchenstift Tagespflege

  • Tagespflege in St. Josef


    Angehörige von pflegebedürftigen älteren Menschen stehen häufig vor einem Dilemma: Die Betroffenen möchten gerne zu Hause wohnen bleiben, benötigen aber tagsüber Betreuung, die die Angehörigen nicht leisten können, insbesondere wenn sie berufstätig sind. Die Lösung kann ein Tagespflege-Angebot sein, wie z.B. im Haus St. Josef der MÜNCHENSTIFT. Der Bereich bietet 20 Gästen ein gemütliches und barrierefreies Umfeld – ob in der Wohngruppen-Küche, im Beschäftigungs- oder im Ruheraum. Natürlich steht auch ein Sanitärbereich inklusive Bad zur Verfügung. Um die Tagesgäste kümmern sich fachlich versierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die eine bedarfsorientierte und diskrete Pflege und Betreuung garantieren. Die Tagespflege wird an allen Werktagen von Montag bis Freitag zwischen 8 und 17 Uhr angeboten. Übrigens: Mit Inkrafttreten des Pflegestärkungsgesetzes II seit 1. Januar 2017 haben sich die Sachleistungen für ambulant betreute Pflegebedürftige, die gleichzeitig die Tagespflege besuchen, erheblich verbessert.
    INFO: Haus St. Josef, Luise-Kiesselbach-Platz 2, 81377 München, Ansprechpartner für die Tagespflege: Helge Gruner, Tel. 089/74 1 47-155, jos.tagespflege@muenchenstift.de

    Foto: MÜNCHENSTIFT