Dolce Vita

  • Rundum-Service für zu Hause

    Bild_Dolce_Vita_1_900_600
    Alleinstehende, die plötzlich krank oder zum Pflegefall werden, können den Alltag oft nicht mehr selbst bewältigen. Nur die wenigsten können dann von Angehörigen versorgt werden. Seit zehn Jahren bietet die Dolce Vita Seniorenbetreuung in München hierfür individuelle Lösungen für Betroffene wie für Angehörige an. Mit mehr als 30 kompetenten Mitarbeitern und zuverlässigen Partnern ermöglicht Dolce Vita eine ambulante Rundum-Versorgung zu Hause. Fast 500 Senioren haben bis heute das umfangreiche Angebot in Anspruch genommen: Ob Hilfe im Haushalt, Einkäufe oder Begleitung, Telefonate, Korrespondenz, Friseur oder Maniküre, Physiotherapie oder Betreuung im Alltag – ganz nach Bedarf kann man aus zahlreichen Dienstleistungen flexibel auswählen, unabhängig davon, ob man kurz- oder langfristig Hilfe benötigt. Bild_Dolce_Vita_3_900_600
    „Vor allem wer zum Pflegefall wird“, so die Gründerin Conny Sü Prem, „will liebevoll umsorgt werden und sich nicht mit den Widrigkeiten des Alltags herumärgern.“ Da die meisten alten Menschen am liebsten in vertrauter Umgebung gepflegt werden wollen, hat sich Dolce Vita auf die 24-Stunden-Betreuung zu Hause spezialisiert. Auf Wunsch wohnt dann eine qualifizierte Pflegekraft bei dem Betroffenen. Für viele Senioren ist dies nicht nur eine bezahlbare Alternative zum Heim, sondern auch die Möglichkeit, im Alter noch die Lebensqualität zu bewahren. Auch wer noch keinen akuten Bedarf hat, kann sich unverbindlich bei Dolce Vita beraten lassen.
    INFO: Dolce Vita Private Seniorenbetreuung, Tel. 089/25 54 20 30, www.dolcevita-seniorenbetreuung.de

    Foto: DOLCE VITA Private Seniorenbetreuung