Ferienregion Bayerischer Wald

  • Urlaub ohne Auto im Bayerwald

    S
    In der Ferienregion Bayerischer Wald ist umweltbewusstes Reisen einfach. Die Nationalparkcard mit dem GUTi-Symbol (GUTi steht für Gästeservice Umweltticket) macht es möglich. Sie gilt als Fahrschein für beliebig viele Fahrten mit Bus und Bahn. Besonders praktisch ist das Umweltticket in der kalten Jahreszeit: Mit Waldbahn, Ski- und Winterigelbussen ist man auch bei Eis und Schnee sicher unterwegs zu Skipisten und Loipen. So wird das
    Skivergnügen noch ein wenig entspannter, d.h. kein Scheibenkratzen, keine Rutschpartie und direkt vor der Gondelbahn aussteigen. Die Gästekarte erhält jeder Gast automatisch von seinem Beherbergungsbetrieb. Sie ist im Kurbeitrag enthalten.
    INFO: www.ferienregion-nationalpark.de, Fahrpläne unter www.bayerwald-ticket.com/GUTi-Winterfahrplan/

    Foto: Die Länderbahn