Modellia Inkontinenzunterwäsche

  • Sport treiben trotz Inkontinenz

    Modellia_Damen_900_900
    Sie sind unsichtbar, bequem und extra dicht: Die Stoffunterhosen von Modellia können Windeln (und manchmal sogar die Einlagen) ersetzen. Von der Form her sehen sie wie gewöhnliche Hüft- oder Taillenslips aus. Tatsächlich sind sie aber etwas größer als normal, damit sie die Saugeinlagen – unabhängig von Marke und Typ – ganz umschließen. So können diese nicht verrutschen oder aus dem Beinausschnitt herausquellen. Wenn doch etwas daneben gehen sollte, greift die zwischen die Textillagen im Schritt eingearbeitete Kunststoffmembran.
    Modellia_Herren_900_900
    Außerdem verhindern antimikrobielle Stoffe den typischen Uringeruch. Für leichte Inkontinenz gibt es sogar Slips mit Microfaser-Saugzone, die an der Oberfläche trocken bleiben und einfach gewaschen werden können. Das spart die Einlagen. Diese Slips mit integrierter Einlage überstehen mindestens 100 Waschgänge problemlos. Für aktive Menschen sind darüber hinaus Spezialhöschen mit Fixierhilfe, wie Taschen zum Einschieben der Einlage oder Haftpunkten verfügbar. So steht auch einer Fahrradtour nichts im Weg.
    INFO: Erhältlich in Apotheken und Sanitätshäusern, bei Spezialversendern oder im Onlineshop www.medi-set.de

    Fotos: Modellia Karl Hofmann GmbH