Physiotherapie

Heilende Bewegung

Zur Vorbeugung oder zur Behandlung – die richtige Physiotherapie hilft bei diversen Problemen des Bewegungsapparates.

Ob chronische Verspannungen, Bandscheibenvorfall oder Gelenkarthrosen – Physiotherapie1_600_400 immer mehr Menschen leiden an Erkrankungen des Bewegungsapparates. Durch sogenannte „konservative Maßnahmen“ können in vielen Fällen Beschwerden gelindert oder behoben werden. Früher als „Krankengymnastik“ bekannt, spricht man heute von „Physiotherapie“, wenn mit Hilfe gezielter Gymnastik und durch einen Therapeuten die Muskulatur gekräftigt und die Bewegungsfähigkeit wieder erlangt wird. Zu den konservativen Maßnahmen gehören die Funktionelle Bewegungstherapie, Manuelle Therapie, Sport- und Bewegungstherapie und Maßnahmen im Wasser.

Fotos: Dr. Monika Baumann