Fahrradhandschuhe von Chiba

  • Händeschonend radeln

    BioXCell Touring IH_600_900
    Taube Finger während der Radtour? Dagegen helfen spezielle Radhandschuhe, etwa von Chiba. Anatomische Gelposter schützen dabei Gelenke und Nerven vor Erschütterungen in holprigem Gelände und auf langen Strecken. Beim „Gel Premium“ verhindert ein spezielles Belüftungssystem zudem die Schweißbildung im Handschuh. Rutschfestes Material in der Innenhand erhöht die Lenkergriffigkeit und mit dem Frottee-Daumen lässt sich Schweiß bequem abwischen. Schweißrückstände und Verschmutzungen sind dabei kein Problem, da der Handschuh waschbar ist. Des Weiteren bietet der Gel Premium eine Ausziehhilfe. Wer leicht friert, ist an kühleren Tagen mit dem BioXCell-Langfinger-Handschuh gut bedient. Flexible, luftdurchlässige Materialien sorgen für ein angenehmes Handklima.
    INFO: Erhältlich unter www.chiba.de

    Foto: Chiba Gloves