Rottal Terme

  • Das ländliche Bad


    Das romantische Rottal steht für schöne, erholsame Landschaft und auch im Winter für viele Aktivitäten an der frischen Luft, von Eisstockschießen über Langlauf bis hin zum Wandern. Und danach geht es in die dampfenden Becken der Rottal Terme in Bad Birnbach. Dort warten die Thermen- und die prämierte Saunawelt des Vitariums, Europas längster Thermenbach, die erlebnisreiche Regensauna, die Textilsauna, der Aktivgarten für alle Sportbegeisterten, die gesunde Salzwasser-Lagune, die extravagante Dampfpyramide, das Prießnitzbad, die Kristallsauna, die Salzsteingrotte und über 30 Thermalwasserbecken mit einer Temperatur von 26°C bis 40°C. Und wenn die Gesundheit es erfordert: Das völlig barrierefreie Therapiebad bietet modernste, individuelle Heilbehandlungen in allen Facetten. Von der Wassergymnastik, Physiotherapie nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen, klassischen Massage- und Fangobehandlungen bis hin zu effizienten Präventionsmaßnahmen.

    In der Rottal Terme ist es ein Leichtes, Körper, Geist und Seele harmonisch in Einklang zu bringen. Das ländliche Flair rundherum wird ihr Übriges dazu tun. Apropos: Das erholsame Wellness-Erlebnis ist auch eine beliebte Geschenkidee. Im Internet unter www.shop.rottal-terme.de kann man seinen bevorzugten Gutschein selbst gestalten und bequem zu Hause ausdrucken.

    INFO: Rottal Terme, Prof.-Drexel-Straße 25, 84364 Bad Birnbach, Tel. 08563/29 00,www.rottal-terme.de

    Fotos: Bad Birnbach/Rottal Terme/Clemens Mayer