Botanischer Garten

  • Tropische Schmetterlinge


    Im Winter wird der Botanische Garten wieder zur Heimat für hunderte exotischer Falter. Im Gegensatz zu unseren heimischen Schmetterlingen sind sie auch gar nicht scheu. An den Futterstellen und auf Blüten kann man sie daher genau studieren. Auch Fotografieren ist möglich, allerdings nur ohne Blitzlicht und wegen der engen Wege auch ohne Stativ. Wer Wissenswertes über Lebensweise und Heimat der „fliegenden Edelsteine“ erfahren will, kann sich auf Tafeln oder beim Gartenpersonal informieren.
    INFO: Sonderausstellung Tropische Schmetterlinge, 21. Dezember 2018 bis 17. März 2019, Wasserpflanzenhaus, Botanischer Garten München-Nymphenburg, Menzinger Str. 65, Tel. 089/17 86 13 10, www.botmuc.de

    Foto: Franz Hoeck – Botanischer Garten München-Nymphenburg