Bayerisches Nationalmuseum

  • Wiedereröffnung „Barock und Rokoko“

    Nationalmuseum_900_600
    In München hielt der Barock unter den Kurfürsten Maximilian I., Ferdinand Maria, Max Emanuel und Karl Albrecht Einzug. Die Sammlung im neu restaurierten Westflügel des Bayerischen Nationalmuseums zeigt einzigartige kunsthandwerkliche Objekte aus der Zeit der Wittelsbacher Herrscher: Skulpturen, Möbel, Gemälde, Uhren, Porzellan, Goldschmiedewerke, Prunkwaffen und Tapisserien künden vom Alltag jener Epoche. Medienstationen mit Touchscreens ermöglichen dabei Blicke hinter verschlossene Schranktüren oder auf tickende Uhrwerke.
    INFO: Bayerisches Nationalmuseum, Prinzregentenstraße 3, www.bayerisches-nationalmuseum.de

    Foto: Bayerisches Nationalmuseum München – Bastian Krack